Archiv 2017

Download Übersichtskarte

25.03.2017 Irischer Abend

Einlass 19:00 Uhr, Begin 20:00 Uhr in der beheizten Festscheune
Irische Livemusik, Irish Stew, irische Bierspezialitäten, irischer Whiskey
Kartenvorverkauf: Museumshof-Büro, Buchladen Lensahn VVK: 8 €, AK: 10 €
Begrenzte Plätze, Kartenvorbestellung unter
info@museumshof-lensahn

 

28.01.2017 Schottlandrevue - A Scottish Night

ab 19:00 Uhr, Eintritt 10€, begrenzte Plätze, Karten jetzt vorbestellen unter info@museumshof-lensahn.de
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.a-scottish-night.de

 

 

02.04.2017 Großer Trödel- und Pflanzenmarkt

ab 10 Uhr, Eintritt 2 €
Erwerben Sie seltene Dinge an den Flohmarktständen, stöbern Sie nach Pflanzen und Produkten aus der Region, Es sind noch Restplätze frei für interessierte Aussteller. Anmeldungen werden unter Tel.: 04363-91122 entgegengenommen. Die Standmiete beträgt 6 € pro Meter.

 

 

 

17.04.2017 Großer Brunch mit Kinderprogramm

11-14 Uhr, Anmeldung erforderlich
Genießen Sie den Ostermontag mit einem leckeren Brunch auf dem Museumshof mit vielen schönen Aktionen für die Kinder.

Erw.17,50 €, Kinder 8,50 €, Eintritt Museumsbereich inkl.

 

 

07.05.2017 Pflügen und Säen historische Feldbestellung

ab 10 Uhr, Eintritt 6,- €
Mit Spaten und historischen Geräten werden die Museumsfelder bestellt. Kinder können auf dem Feld ihre eigene Sonnenblume pflanzen. Machen Sie mit! Lernen Sie dabei den vielseitigen Museumshof kennen, bei gutem Wetter gibt es Ponyreiten für die Lütten

20. und 21.Mai 2017 Oldtimer-Treffen aller Fahrzeuge

Beim Oldtimer-Treffen aller Fahrzeuge kommen die Gäste ins Schwärmen, Staunen und Bewundern. Historische Traktoren, Unimogs, Pkw, Zweiräder und Nutzfahrzeuge sind herzlich willkommen. Die Fahrzeuge werden vorgefahren und sind in Aktion zu erleben. Geschicklichkeit und Fahrzeugbeherrschung sind gefragt, wie z.B. beim Baumstämme-Ziehen für Traktoren. Bei der Vorstellungsrunde der Fahrzeuge werden die einzelnen Besonderheiten der Modelle erklärt. Zeitgleich gibt es auf dem Museumshof viel zum Bestaunen, Mitmachen und Verzehren für Groß und Klein.

Informationen für alle, die mitmachen wollen:
Die Gäste mit historischen Fahrzeugen haben freien Eintritt, können am Sonntagmorgen in der Gaststube frühstücken und kostenlos auf dem Gelände campen. Sanitäre Anlagen sind vorhanden. Verkäufer von Oldtimerteilen können gegen eine geringe Gebühr ihre Ware verkaufen (kein Flohmarkt). Um Anmeldung wird gebeten.

04.06.2017 Schafmarkt ab 10 Uhr, Eintritt 6,- €

Hier gibt es hier vieles rund um das Schaf zu sehen und zu erleben: Schafrassen, Lämmer, Schafschur, Wollmeile, Spinnvorführung, Schafsrallye, Leckeres vom Schaf und auch vielleicht ein Schäferschippen-Zielwurf.

Der Museumshof Lensahn bietet ein tolles Ambiente für die vielen unterschiedlichen Schafrassen, die an diesem Tag dort bewundert werden können. Bei einer Tombola winken zahlreiche Preise.

17./18.06.2017 Johanni-Landmarkt ab 10 Uhr, Eintritt 3,- €

Händler, Erzeuger und Kunsthandwerker aus Ostholstein und Umgebung präsentieren ihre Produkte.

Wer noch Platz im heimischen Garten hat, kann hierfür schöne Pflanzen erwerben. Wie immer verwöhnt der Bäcker Sie am Sonntag mit frischgebackenem Brot aus dem historischen Backhaus. Bis zum Abend gibt es auf dem Museumshof für Klein und Groß viel zu entdecken, z.B.: Stockbrot-Backen, Planwagenfahrten über den Naturlehrpfad, Windmühlen und Segelschiffe basteln. Genießen Sie den Biergarten mit Musik.

Kurzentschlossene Aussteller können sich noch anmelden.

01./02.07.2017 Lensahner Mitsommer ab 10 Uhr, Eintritt frei

Mitsommer auf dem Museumshof mit viel Musik, Tanz und Aktionen von Vereinen aus der Umgebung. Das Blasorchester Lensahn wird von Freitagabend bis Sonntagnachmittag immer wieder auf dem historischen Hof zu hören sein.

Am Sonntag wird um 10:30 Uhr ein Freilicht-Gottesdienst der Kirchengemeinde Lensahn stattfinden, hierzu ist jeder willkommen. Seien sie gespannt auf die tollen Darbietungen der Turnvereine und die verschiedenen Aktionen des Museumshofes.

15. Juli 2017 Summer-Night-Jazz mit ,,Dawn & Dusk”

Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr

Das Jazz-Quintett aus dem Raum Düsseldorf ist zum wieder auf Ostsee-Tour, der Grund: Die Band mag Land und Leute im Norden und umgekehrt, die Band kommt gut an mit ihrer passionierten und gefühlvollen Interpretation der bekannten Stücke der Swing-Ära der 20er bis 40er Jahre des 20. Jahrhunderts.

Die Musiker sind Jazzliebhaber durch und durch die es verstehen, ihr Publikum zu unterhalten, in Stimmung zu bringen und gern auch zum Mitsingen, Mitklatschen und Mit-Swing-Tanzen anzustiften. Verstärkung gibt es durch die Jazzsängerin Imke Krüger aus Lübeck.

Ein sehr schöner Jazz-Abend mit Swing und Balladen!

Bei gutem Wetter findet die Veranstaltung auf der Bühne des Hofplatzes statt, sonst in der großen Hofscheune. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Kartenvorverkauf: Museumshof-Büro/Kasse, Buchladen Lensahn. VVK: 5 €, AK: 6 €

22./23.07.2017 Garbenfest

ab 10 Uhr, Eintritt 6,- €

Begleiten Sie uns bei einer spannenden Zeitreise: Sensen, Garbenbinden von Hand oder mit Selbstbinder und in Hocken aufstellen, Einsatz eines historischen Mähdreschers – wie all das funktioniert führen wir Ihnen gerne vor.

05./06.08.2017 Pferdetage

ab 10 Uhr, Eintritt 6,- €

Das Pferd – ein Arbeitstier! Erleben Sie, wie Rösser den Landwirt bei der täglichen Arbeit unterstützt haben. Seien Sie ganz nah beim Grasmähen, Heuwenden, Reutern, Pflügen und Holzrücken dabei. Genießen Sie die Kutschfahrten über unsere Felder u. das Ponyreiten.

26./27.08.2017 Dresch- und Kartoffelfest

ab 10 Uhr, Eintritt 6,- €

Gezeigt werden Dreschaktionen mit Dreschflegel, Breitdrescher, Windfege Dreschmaschine. Wer mag, kann seine Kartoffeln einfach selbst ernten oder überlässt es dem historischen Kartoffelroder.

10.09.2017 Holsteiner Tanztreff

Ein Tag voller Tanz auf dem Museumshof Lensahn
Am Sonntag, den 10. September 2017 wird auf dem Museumshof Lensahn viel getanzt.

Verschiedenste Tanzgruppen in ihren eigenen Trachten sorgen für ein buntes Treiben und festliche Stimmung. Durch den Tag führen Ruth Kruse und Thorsten Johannsen, Vorsitzender des Landestrachten- und Volkstanzverbandes Schleswig-Holstein.

Herzlich willkommen sind auch einzelne Trachtenträger, die spontan und ohne Auftrittsambitionen, den Tag und den Museumsbetrieb als Hingucker und Farbklecks bereicherten oder aber auch aktiv einspringen.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Auch der Spaß für die Kinder darf nicht zu kurz kommen: bei gutem Wetter gibt es u.a. Ponyreiten, eine Teppichrutsche und Fahrten mit dem Planwagen über den Naturlehrpfad. Bei schlechtem Wetter wird in der Hofscheune getanzt.

24.09.2017 Schmiedetag

ab 10 Uhr, Eintritt 6,- €

Hier zeigen die Schmiedemeister ihr Können auf dem Hof, in der Museumsschmiede und der Feld-Schmiede. Passend dazu gibt es hier vieles rund um das Schmiedethema.

01.10.2017 Erntedankfest

ab 11 Uhr, Eintritt frei.

Wir wollen nach traditionellem Brauch für die gute Ernte danken. Der herbstlich geschmückte Erntewagen fährt in einer Prozession von der Kirche zum Museumshof. Dort erwarten Sie viele Köstlichkeiten wie die hausgemachte Erntesuppe, erwerben Sie auf unserem Markt Produkte aus der Region.

08.10.2017 Apfeltag ab 10 Uhr

Auf die Besucher wartet viel interessantes und wissenswertes rund um die Paradiesfrucht. Auch Mitmachaktionen, wie themenbezogene Bastelarbeiten für Kinder werden angeboten, bei gutem Wetter können die Kinder das beliebte Ponyreiten genießen.

Ein Apfelexperte wird die Frage beantworten, welcher Apfel im heimischen Garten wächst.
Zur Sortenbestimmung werden 3-5 Äpfel benötigt von der Sonnenseite des Sortenbaumes.

Umfangreiche Tipps zum richtigen Beschnitt von Obstbäumen gibt ein Experte.
Die Lohnmosterei ist aufgrund der landesweiten mageren wetterbedingten Apfelernte nicht vor Ort.

Bei einem Rundgang über den Museumshof kann man bspw. dem Polsterer und dem Schmied über die Schulter schauen, das historische Apfelsaftpressen ansehen, und das Sägewerk bestaunen, wie es Baumstämme zu Bohlen verarbeitet.

Weitere Highlights: Seien Sie live dabei, wie Holzkunstwerke mit der Kettensäge entstehen, am Nachmittag genießen Sie ein Chorkonzert auf der Hof-Bühne.

Aus der Museumsküche kommen leckere Apfelkuchen und -Torten.

22.10.2017 Flohmarkt ab 10 Uhr, Eintritt 2,00 €

Zum Saisonabschluß findet auf dem Gelände des Museumshofes Lensahn von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr wieder einmal ein großer Flohmarkt statt. Hierzu werden noch interessierte Aussteller gesucht. Anmeldungen werden unter Tel.: 04363-91122 täglich entgegengenommen. Die Standmiete beträgt 6 € pro Meter.

Dieser Flohmarkt war in der Vergangenheit immer sehr erfolgreich und fügt sich bestens in das historische Ambiente des Hofes. An diesem Tag wird u.a. das große Sägegatter Baumstämme in Holzbohlen zersägen, frisch gebackenes Museumsbrot kommt aus dem traditionellen Holzbackofen, der erste Apfelpunsch und Glühwein darf getrunken werden und für die Kleinen steht die Heuspielscheune zur Verfügung, wo sie nach Herzenslust herumtoben können.

Der Eintritt für Besucher an dieser Veranstaltung beträgt 2,00 €, Kinder bis 16 J. frei.

Die Verkäufer nutzen die Lieferantenzufahrt: Sandkuhle 15